Preise für Nutzung und Leistungen

Für die Benutzung der Mietwerkstatt wird für die erste Stunde voll und danach viertelstündlich abgerechnet.

Vermietung Samstags nach Vereinbarung und nur stündlich, keine Tagesmiete!
Die angegeben Preise enthalten die gesetzliche Mwst. von 19%.

 

 

Werkstattmiete stündlich                                 15,00€

Werkstattmiete für  1 Tag (9h-18h)                100,00€

Miete für MIG - Schweißgerät (15min)              5,00€

Getriebeheber (pauschal)                                 10,00€

Motorbrücke (pauschal)                                    10,00€

Federspanner (pauschal)                                  15,00€

Bremskolbenrücksteller (pauschal)                 5,00€

Bremsenentlüftungsgerät (Druckpumpe)     20,00€

 (Pauschal für 1 Fahrzeug inkl. Flüssigkeit) 

Reifenmontage Stahlfelge                                   9,00€

Reifenmontage Alufelge                                    12,00€

Auswuchten Stahlfelge                                        3,00€

Auswuchten Alufelge                                           4,50€

Altreifenentsorgung  (Stück)                              2,50€

Komplettradsatz umstecken                            15,00€ 

(Sommer- und Winterräder)

Komplettrad umstecken / Stück                         4,00€

Aufpreis RDKS / TPMS Sensormontage             6,50€

Reifendrucksensor (RDKS / TPMS)         auf Anfrage

Reset  RDKS / TPMS (indirekt)                              5,00€

Reset / Diagnose RDKS / TPMS (direkt)            15,00€     

Reset  RDKS / TPMS über OBDII                     ab 15,00€ 

(je nach Aufwand)

Aus- & Einpressen von Lagern               auf Anfrage

Reifenmontagezuschlag                                       3,50€

(Sonderzuschlag bei erschwerter Montage!)

 

Für die Benutzung der Mietwerkstatt sind alle verfügbaren Werkzeuge im Stundenpreis inbegriffen! Druckluft und Druckluftgeräte sind im Mietpreis inbegriffen.

(Druckluftschrauber, Druckluftpistole und Druckluftratsche)
Ausgenommen sind Reifenmontiergerät, Wuchtmaschine und Werkstattpresse, diese werden nicht vermietet!

Getriebeheber, Schweißgerät, Federspanner oder ähnliche Spezialwerkzeuge sind im Vorfeld zu klären!

Verschleißwerkzeuge (Trennscheiben, Bohrer, Schleifmittel, usw.) und Verbrauchsgüter (Bremsenreiniger, Fette, Rostlöser usw.) werden gesondert abgerechnet!

 

Die Benutzung der Werkstatt erfolgt auf eigene Gefahr!